Das Gesünder-Wohnen-Telefon 04183-77 35 301

RadonIntensiv

17/05/2021 - 18/05/2021 in Essen

Beginn: 10:00
Ende: 16:00
Veranstaltungsort: Kardinal Hengsbach Haus - Dahler Höhe 29, 45239 Essen
Kosten:

Die Kosten betragen je Schulungsmaßnahme 470,00 € NETTO
In den Kosten sind Abendessen und Übernachtung nicht enthalten. 

VDB-Mitglieder erhalten einen Rabatt von 25 % unabhängig vom Tag der Anmeldung. 

Bei Nutzung des Frühbucherrabatts bis 6 Wochen vor Beginn der Schulung erhalten alle TeilnehmerInnen einen Rabatt von 15%, so dass VDB-Mitglieder die Schulungen für 299,65 € NETTO buchen können. 

Ein kleiner Abendimbiss am 17. Mai 2021 findet in der Tagungsstätte statt und ist im Preis enthalten. 

Die Teilnahme ist auf 20 Personen begrenzt.


Das Seminar liefert zunächst den Hintergrund zum prinzipiellen Verständnis der Radon-Problematik in Wohnungen und Häusern. Gesundheitliche Risiken, Eigenschaften und Zusammenhänge hinsichtlich Entstehungsursachen und Ausbreitung sowie Maßnahmen zur Sanierung und Prävention werden dargestellt. 

Diese Grundlagen werden dann mit der Darstellung und Beschreibung der Messmethoden und Untersuchungsstrategien sowie Bewertung auf der Basis aktueller Richtlinien und gesetzlicher Regelungen vertieft. Die Teilnehmer lernen die Möglichkeiten, aber auch die Grenzen der Radon-Messtechnik kennen und erfahren, auf welche Aspekte ein besonderes Augenmerk gelegt werden muss, um qualifizierte Messungen durchzuführen und Messfehler zu vermeiden.


Seminarinfos ansehen
Warenkorb
Der Warenkorb ist leer

Versandkosten

Versandkosten innerhalb Deutschlands:

Versandkosten innerhalb der EU:

Versandkosten ausserhalb der EU: