Das Gesünder-Wohnen-Telefon 04183-77 35 301

25. Pilztagung

21-06-2022 - 22-06-2022 in Wiesbaden - Niedernhausen

Beginn: 9.00
Ende: 17.00
Veranstaltungsort: H+ Hotel Niedernhausen Zum Grauen Stein 1, 65527 Niedernhausen
Kosten:

Dienstag, 21. Juni 2022 - Themenworkshops 9.45 bis 13.00 h

  • Feinreinigung besser verstehen: "Der Mikronaut" - Blick in die Mikro Struktur Dr. Christoph Trautmann, Umweltmykologie GmbH, Karin E. Götz und Bernhard Eckert, Avalon Karin E. Götz Gebäudedienstleistungen
  • Kalibrierung von Feuchtesensoren mittels definierter Natriumchlorid- und Magnesiumchloridkonzentration, Oliver Heilig, arrx electronics
  • Trocknungsverhalten von verschiedenen Estricharten, Volker Hummel, Chemotechnik Abstatt GmbH
  • Praktische Anwendung des Mykometer zur Sanierungskontrolle, Christoph Höflich, Höflich ApS
  • Lüftungskonzepte mit Fensterfalzlüfter leicht umgesetzt, Thomas Verhoeven, Regel-air Becks GmbH & Co. KG
  • Oberflächen-Wischproben zur Untersuchung  mikrobieller Toxine, domatec GmbH

   Dienstag, 21. Juni 2022  - Themenworkshops 14.30 bis 17.45 h

  • Eingrenzung von Ölschäden bei Hochwasserschäden, Stefan Betz, Sachverständigenbüro für Gebäude- und Innenraumanalytik
  • Auswertung von Raumklimauntersuchungen, Karlheinz Müller, Ingenieurbüro Baubiologie Müller
  • Schimmel Rechts(innen)räume: Arbeitsstätte - Schule - JVA - Mietwohnung, RA Patrick Lerch, Lerch & Donadio,  Rechtsanwälte in Bürogemeinschaft
  • Der Gutachtervertrag und allgemeine Geschäftsbedingungen, was muss wirklich rein?, RA Jochen Kern, Die Advokaten
  • Schimmelpilze in Klimaanlagen, Hygienekontrolle nach VDI 6022, Adriane Aust, BiolytiQs Labor für biologische Analysen GmbH, Erkrath
  • Isotopenanalysen zur Untersuchung der Herkunft von Schadwasser, Dr. Peter Rose, Hydroisotop GmbH

Tagungsprogramm am Mittwoch, 22. Juni 2022

  • Vollbluttest: Ein Instrument zur Analyse verschiedener Arten von Staubproben, Prof. Dr. Monika Raulf, Institut für Prävention und Arbeitsmedizin der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung Institut der Ruhr-Universität Bochum (IPA)
  • Mykotoxine in Material, Staub und Luft, Prof. Dr. Dr. habil. Manfred Gareis, Ludwig Maximilians-Universität, München, Oberschleissheim
  • Vorgehensweise bei Schäden durch Überschwemmungen: Von der Erstbegehung bis zur Abnahme, Dr. Wolfgang Lorenz, Vorsitzender des Vorstands BSS e.V., Stefan Betz, Sachverständigenbüro für Gebäude- und Innenraumanalytik, Hellertshausen, Florian Schwan, Florian Schwan Schimmel- und Schadstoffsanierung, Wangen, Helmut Gansohr, Malerbetrieb Gansohr GmbH & Co. KG, Rieden, Dennis Doll,  inn-o-tec. Spezial-Sanierung GmbH, Berschweiler und Karin E. Götz Avalon Gebäudedienstleistungen, Herzogenaurach
  • Erkenntnisse aus dem "kleinen" Ringversuch der VDI-Arbeitsgruppe zur Bewertung von Klebefilmproben, Dr. Christoph Trautmann, Umweltmykologie GmbH, Berlin
  • Erkenntnisse zur Aussagekraft von Klebefilmproben. Ergebnisse einer Forschungsarbeit zur Untersuchung von Styroporproben, Judith Meider, Labor Urbanus GmbH, Düsseldorf
  • Umgang mit mikrobiellen Belastungen an Büroarbeitsplätzen, Mathias Schäfer, Verwaltungs-Berufsgenossenschaft (VBG), Bezirksverwaltung, Duisburg
  • Probenahme und Bewertung von Fäkalbakterien: Der neue Fäkalleitfaden des VDB e. V., Dr. Christoph Trautmann, Umweltmykologie GmbH, Berlin
  • Sanierung von Hochwasserschäden mit aktiven Mikroorganismen?, Dr. rer. nat. Constanze Messal, MICOR, Rostock

Warenkorb
Der Warenkorb ist leer

Versandkosten

Versandkosten innerhalb Deutschlands:

Versandkosten innerhalb der EU:

Versandkosten ausserhalb der EU: