Das Gesünder-Wohnen-Telefon 04183-77 35 301

11. EMV-Tagung

06/05/2022 - 06/05/2022 in Mülheim an der Ruhr

Beginn: 9.00
Ende: 17.00
Veranstaltungsort: Die Wolfsburg - Falkenweg 6 - 45478 Mülheim an der Ruhr
Kosten:

StatusNettopreiseBruttopreise inkl. 19 % MwSt.
Vollzahler290,00 €345,10 €
Frühbucher* 250,00 €297,50 €
VDB-Mitglieder110,00 €130,90 €

* Der Frühbucherrabatt wird nur gewährt, wenn der Zahlungseingang bis zum Ablauf  des Stichtags am 5. März 2022 erfolgt ist.

 

Hinweis 2G+-Regel für Gäste und Besucher:innen der Wolfsburg

Eine Teilnahme an der Veranstaltung ist nur unter Einhaltung der 2G+-Regel möglich.

Sie müssen vor dem Betreten der Wolfsburg einen der folgenden Nachweise erbringen:

  • Geimpfte mit Auffrischungsimpfung:  Impfausweis oder ein ähnliches (digitales) Dokument; Grundimmunisierung  (2 Impfungen) + Auffrischungsimpfung, mindestens 14 Tage zurückliegend, + ein amtliches Ausweisdokument
  • Geimpfte: Impfausweis oder ein ähnliches (digitales) Dokument; Grundimmunisierung  (2 Impfungen); + Bürgertest, nicht älter als 24 Stunden + ein amtliches Ausweisdokument, oder: Impfausweis oder ein ähnliches (digitales) Dokument; Grundimmunisierung  (2 Impfungen); + Nachweis einer nicht länger als drei Monate zurückliegenden Infektion + ein amtliches Ausweisdokument
  • Genesene: positives PCR-Testergebnis, mindestens 28 Tage und höchstens drei Monate alt, oder Nachweis des Gesundheitsamtes; + Bürgertest + ein amtliches Ausweisdokument
  • Geimpfte Genesene: positives PCR-Testergebnis, mindestens 28 Tage und höchstens drei Monate alt, oder Nachweis des Gesundheitsamtes; +  eine Impfung  + Bürgertest+ amtliches Ausweisdokument oder positives PCR-Testergebnis, mindestens 28 Tage und höchstens drei Monate alt, oder Nachweis des Gesundheitsamtes; + zwei Impfungen  +amtliches Ausweisdokument

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass das Haus die Nachweise beim Betreten ihres Hauses kontrolliert und keinen Zutritt gewährt, sollte ein Nachweis nicht erbracht werden können.

Bitte beachten Sie zudem, dass in der Wolfsburg keine Möglichkeit zur Schnelltestung besteht. Unter folgendem Link finden Sie die Testzentren in Mülheim:

https://www1.muelheim-ruhr.de/corona-virus/teststellen_fuer_schnelltests/231559

Weiterhin möchten wir Sie darüber informieren, dass mit Ausnahme von festen Sitzplätzen in den Seminarräumen und im Akademierestaurant in der Wolfsburg das Tragen medizinischer Gesichtsmasken (OP-Masken oder FFP2-Masken) verpflichtend ist und dass auf den Verkehrswegen innerhalb der Wolfsburg und in Warteschlagen ein Mindestabstand von 1,5 m gilt. 

Wir bitten für diese Maßnahmen um Ihr Verständnis.

Diese Bestimmungen sind einzusehen unter: https://www.die-wolfsburg.de/aktuelles/detailansicht/akzent

 

 


Referenten und Themen:

M. Sc. Thomas Kopacz, Research Assistant, IHF – Institute of High Frequency Techno-logy, RWTH Aachen

  • Mobilfunk 5G NR – Aktueller Stand der Technik und Messtechnik
  • Welche Varianten von 5G NR gibt es mittlerweile – und welche kommen noch?
  • Herausforderungen für die Messtechnik: Reproduzierbare Ermittlung des Immissions-Maximums bei dynamisch gesteuerten Antennen (Beamforming, massive MIMO).

Dr.-Ing. Martin H. Virnich (VDB e. V.)  

  • 5G-Immissionsmessungen mit Breitbandmessgeräten und Langzeitaufzeichnung
  • Ein neues Messkonzept zur Abschätzung der Maximal-Immissionen durch 5G mit Breitbandmessgeräten der baubiologischen Messtechnik.
  • Kombination von Breitbandmesstechnik und Langzeitaufzeichnung, ohne Betreiberdaten zu benötigen; auch hilfreich bei Messungen mittels Spektrumanalyse.

Prof. Dr.-Ing. Wilfried Kühling

  • 5G/Mobilfunk durch gesamträumliche Planung der Kommune steuern
  • Welche realistischen Möglichkeiten der Einflussnahme haben Kommunen bei der Festlegung von 5G/Mobilfunk-Standorten? Diese werden oft unterschätzt.

Dr.-Ing. Christian Hoymann, Ericsson, Research Leader – Mitglied im Normungsausschuss für Mobilfunksysteme 3GPP und berichtet aus erster Hand:

  • 6G am Horizont – Wohin geht die Reise?
  • 6G wofür, wie und wann? Zukünftige Anwendungen, Techniken, Frequenzbereiche und Einführungshorizont.
  • Was ist technisch neu bei 6G und anders als bei 4G und 5G?
  • Welche grundsätzlich neuen Anforderungen werden an die Messtechnik gestellt?

Nikolaus Starzacher, Geschäftsführer Discovergy GmbH (Messstellenbetreiber)

  • Smart Meter: Jetzt kommen sie wirklich
  • Lange war es ruhig um das vor 10 Jahren hochbrisante Thema „Smart Meter“.
  • Wie ist der aktuelle Stand der Technik, der Gesetzeslage und des „Roll Out“?
  • Welche Möglichkeiten für Lösungen ohne Funkbelastung gibt es?

N. N. (angefragt)

  • Inhouse-Funk: Muss das so sein?
  • Funksysteme zur Verbrauchsdatenerfassung (Heizkostenverteilung, Wasser) und für Rauchwarnmelder (funkvernetzter Alarm bzw. Fernwartung).
  • Systemeigenschaften, Sendehäufigkeiten, gesetzliche/rechtliche Lage.

 

 


Warenkorb
Der Warenkorb ist leer

Versandkosten

Versandkosten innerhalb Deutschlands:

Versandkosten innerhalb der EU:

Versandkosten ausserhalb der EU: