Das Gesünder-Wohnen-Telefon 04183-77 35 301

Bauwerksdiagnostik bei Feuchteschäden

In der Bauwerkserhaltung tätige Sachverständige, Messtechniker und Bauleiter müssen häufig Messungen selbst durchführen oder in der Lage sein, die Ergebnisse der Messungen Dritter kritisch zu überprüfen. Dies setzt grundlegende Fachkenntnisse über die technischen Möglichkeiten der Bauwerksdiagnostik voraus.

Die Neuerscheinung „Bauwerksdiagnostik bei Feuchteschäden“ von Gunter Hankammer und Michael Resch hilft bei der Beurteilung des optimalen Diagnoseverfahrens sowie beim methodengerechten Umgang mit Messgeräten und zeigt, wie Mess- und Bewertungsfehler vermieden werden können.

Das praxisorientierte Handbuch erläutert die wichtigsten, schadensfreien Prüfverfahren bei Feuchteschäden mit ihren Vor- und Nachteilen. Anhand zahlreicher Abbildungen und Praxistipps beschreiben die Autoren Messstrategien und Geräte und fassen die wichtigsten Eckdaten inkl. Kostenangaben tabellarisch zusammen. Ein Überblick über Schäden durch Messfehler sowie rechtliche Grundlagen runden das Werk ab.

€ 39.00

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Hinweis zur Buchpreisbindung

Wir weisen darauf hin, dass alle angebotenen Bücher, Tagungs- und Themenbände dem „Gesetz über die Preisbindung für Bücher" und somit der Buchpreisbindung unterliegen. Das bedeutet für Sie als Kunde, dass alle Bücher bei allen Anbietern jederzeit den gleichen Verkaufspreis haben müssen. Sollte ein Verlag eine Preisänderung vornehmen, die uns von diesem noch nicht mitgeteilt wurde, gilt immer der aktuelle Verlagspreis.

Warenkorb
Der Warenkorb ist leer

Versandkosten

Versandkosten innerhalb Deutschlands:

Versandkosten innerhalb der EU:

Versandkosten ausserhalb der EU: